Wie du von Anssi eine Gratis-Antwort auf deine Frage erhältst

 

Newsletter-Abonnenten/in haben die Möglichkeit, mir eine Lebensfrage per E-Mail zu stellen. Jeder bekommt eine Antwort – gratis. Wie?

 

 

So geht's

  • Du liest dir unten die Spielregeln durch.

  • Du schickst mir eine E-Mail mit deiner Frage.

  • Wenn deine Frage im Rahmen der Spielregeln bleibt, kommt sie in mein Archiv. Was dann?

  • In regelmäßigen Abständen – 2 bis 4 Mal pro Monat – werde ich die ersten zehn Fragen herausgreifen, sie in einem Blog-Artikel beantworten und im Newsletter darauf hinweisen.

  • Zu deinem Schutz wird dein Name nirgendwo erwähnt. Deine Frage wird anonym veröffentlicht.

 

Ich bearbeite die Fragen in der Reihenfolge ihrer Eingangszeit.

 

 

5 Spielregeln


Da ich mir viel Zeit nehme, um alle Fragen zu beantworten, bestehe ich auf die Einhaltung von fünf Spielregeln, die mir die Arbeit erleichtern sollen.

Deine Frage wird nur beantwortet, wenn sie folgende fünf Kriterien erfüllt (ansonsten wird sie kommentarlos gelöscht, ich bitte um dein Verständnis):

 

  1. Der Betreff deiner E-Mail lautet: Lebensfrage

  2. Dein E-Mail-Text beginnt mit: Frage: – Dahinter stellst du deine Frage.

  3. Deine Frage darf maximal 24 Wörter enthalten – hier eine Website, die deine Wörter zählt: https://www.woerter-zaehlen.de/

  4. Du stellst nur eine Frage, nicht zwei oder mehr. Sobald ich deine Frage beantwortet habe, darfst du mir gerne eine weitere Frage zusenden.

  5. Deine E-Mail beinhaltet sonst nichts, nur das Wort "Frage:", gefolgt von deiner Frage (max. 24 Wörter) und dein Vorname (für evtl. Rückfragen).

Tipp

Stelle keine Frage, die man mit ja oder nein beantworten oder leicht "nachgoogeln" kann.

 

Stelle eine mutige Frage, die zeigt, was dir wirklich wichtig ist oder dich brennend interessiert. Gerne auch eine kritische oder "persönliche" Frage an mich.

Jetzt deine Lebensfrage stellen

Um deine Frage zu stellen, antworte einfach auf einen Newsletter, den du erhalten hast – nicht vergessen, den Betreff zu ändern und die fünf Kriterien zu beachten.

 

Lasse beim Versenden deiner Frage den Newsletter im Anhang, so erkenne ich, dass du ein Abonnent oder eine Abonnentin bist.

In Liebe

Anssi

Kontakt  |  ImpressumDatenschutz

Copyright © Anssi Antila - Alle Rechte vorbehalten